Manchmal ist es Zeit für eine berufliche Veränderung

Du bist an einem Punkt, wo du dich in deinem Job fehl am Platze fühlst. Deine Werte haben sich geändert, der Alltag kostet dich viel Kraft und Energie, Konflikte schwelen oder dir fehlen Entwicklungsräume. Nichts scheint mehr zu passen.

 

Vielleicht kennst du den ein oder anderen Punkt

● Du hast den Eindruck, dich für deinen Job verbiegen zu müssen.

● Du bist ständig dünnhäutig und gereizt.

● Dir bleibt kaum Energie für das Leben außerhalb des Jobs.

● Du denkst, dass du doch eigentlich zufrieden sein müsstest. Bist es aber nicht.

● Du kommst abends nicht zur Ruhe, weil in deinem Kopf die Gedanken um den Job kreiseln.

● Du fragst dich, worin der Sinn besteht, in dem was du tagtäglich tust.

 

Ja, manchmal kommt man an den Punkt.

Wie wertvoll wäre es da, einen inneren Kompass zu haben, der dir deine nächsten Schritte zeigt? Ist es die Kündigung? Die Veränderung innerhalb des Unternehmens? Die Weiterbildung? Vielleicht die Veränderung des Aufgabenfeldes?

Jeder von uns hat ein anderes Bild von Neuorientierung. Und jeder braucht andere Aspekte im Leben und somit auch im beruflichen Kontext, um zufrieden und glücklich zu sein.

Auf dieser Entdeckungsreise unterstütze ich dich. Lass uns drei Monate lang gemeinsam auf die Reise gehen. Ich bin die Begleitung an deiner Seite, dein Tourguide. Ich sorge für die Sicherheit im Prozess, du bestimmst den Weg, bestimmst, an welchen Stellen du innehalten möchtest, was du entdecken möchtest.

Was dich erwartet:

● Coachingprozess über etwa 3 Monate (die Sitzungen finden in einem Abstand von etwa zwei Wochen statt)

Reiss Motivation Profile® (Onlinebefragung + Auswertungsdokument + Auswertungsgespräch von 2h)

● 6 Coachingsitzungen per Zoom à ca. 75 Minuten

● Ich integriere die Arbeit mit dem Nervensystem (NESC®-Methoden) mit systemischem Coaching (Verstandsebene)

● E-Mail-Support zwischen den Sitzungen

● Übungen und tiefergehende Impulse sichern dir den Transfer in den Alltag.

Deine Entwicklungsschritte:

● Du entdeckst deine Lebensmotive und bekommst Klarheit darüber, was du brauchst um wirklich zufrieden zu sein

● Du durchschaust, an welchen Stellen, du gegen deine Motive arbeitest und welche Auswirkungen das für dich hat. Emotional, somatisch und faktisch.

● Du lernst einen neuen Umgang mit Stress, bist insgesamt ausgeglichener und mehr bei dir.

● Du veränderst Verhalten und Blockaden (z. B.  Glaubenssätze) auf der Ebene des Nervensystems und nicht nur im Verstand.

● Du spürst deine Grenzen deutlich und rechtzeitig, lernst sie zu wahren.

● Du verbiegst dich nicht mehr, sondern findest immer mehr dein inneres Gleichgewicht.

● Dein innerer Kompass verschafft dir Klarheit in Bezug auf deine Neuorientierung.

● Durch die Arbeit mit dem Nervensystem nimmst du hinderliche Muster und Trigger nicht mit in dein neues Arbeitsumfeld.

 

Du bist an einer Zusammenarbeit interessiert? Großartig!

Dann buche dir hier direkt deinen Termin für ein Vorgespräch. Wir nehmen uns 20 Minuten Zeit, in denen du mir dein Anliegen schilderst, wir über den Coachingprozess sprechen und deine Fragen klären. So bekommen wir beiden einen guten Eindruck, ob es zwischen uns passt. Denn das Bauchgefühl muss stimmen, wenn wir uns auf diesen Weg begeben.

Ich freu mich auf dich!

Deine Sabrina

PS: Falls du vorab das Bedürfnis hast, genauer zu erfahren, wie du dir unsere Zusammenarbeit vorstellen kannst, empfehle ich dir meinen Artikel „Der Unterschied zwischen NESC-Coaching und systemischem Coaching“. Hier bekommst du die grundlegenden Informationen.

Autorenbox Sabrina Besic