WIE SCHÖN, DASS DU DEN WEG ZU MIR GEFUNDEN HAST!

 

Da du hier gelandet bist, vermute ich, dass du dich in einem Stadium der Auseinandersetzung mit Hashimoto befindest, in dem du für dich entschieden hast, noch mehr in die Verantwortung für dein Wohlbefinden zu gehen.

Vielleicht stellst du dir eine oder mehrere der folgenden Fragen:

● Wie kann ich trotz Hashimoto gut leben?

● Wie finde ich wieder ins Vertrauen mit mir & meinem Körper?

● Wie kann ich selbstbestimmter mit Hashimoto umgehen?

● Welche Stellschrauben gibt es, auf die ich selbst Einfluss nehmen kann?

● Wie komme ich wieder in meine Energie?

WENN DICH DIESE FRAGEN BESCHÄFTIGEN, DANN BIST DU HIER GENAU RICHTIG!

Denn genau um diese Aspekte geht es in meinem 4-monatigen Coachingprogramm. Du wirst deinen Blick auf dich und Hashimoto verändern. Du lernst deine Stellschrauben für mehr Wohlbefinden kennen. Du wirst selbstbestimmter und entspannter mit den Herausforderungen umgehen, die Hashimoto in dein Leben bringt.

 

DAMIT DU DAS ERREICHEN KANNST, BRINGE ICH MICH & MEIN GANZES WISSEN EIN!

Du wirst deine Lebensmotive kennenlernen und dadurch verstehen, wo Stressoren liegen und wo du derzeit über deine Grenzen gehst. Du wirst lernen, deine Selbstfürsorge in den Fokus zu rücken und Grenzen zu setzen. Du betrachtest deine Gewohnheiten, erkennst, welche sich negativ auswirken und schaffst, diese zu verändern. Du schaffst es, Stress nicht mehr so zuschlagen zu lassen. Du setzt dich mit deinem Körper auseinander und lernst wieder mehr auf seine Signale zu hören. Du hörst deinen Gedanken zu und verstehst deren Auswirkung auf dich und Hashimoto.

All das für dein entspannteres & selbstbestimmteres Leben mit Hashimoto!

Wann ist das Coaching der richtige Schritt für dich?

● Wenn du schon eine Weile weißt, dass du Hashimoto hast, du aber allein mit der Tablette am Morgen dein Wohlbefinden nicht erreichst. Vielleicht hast du auch schon an anderen Stellschrauben gedreht, aber das Richtige war noch nicht dabei.

● Wenn du mehr Selbstfürsorge in deinen Alltag bringen möchtest, aber noch nicht weißt, wie das gehen kann.

● Wenn du wieder Vertrauen in dich und deinen Körper bekommen möchtest.

● Wenn du mehr Energie haben möchtest für die Dinge, die dir wichtig sind.

● Wenn du Stress als Auslöser für Hashimoto-Schübe deutlich reduzieren möchtest.

Der Ablauf des Coachings.

Kennenlernen:

In einem kostenlosen und unverbindlichen Videotelefonat (Zoom) beleuchten wir, wo du gerade stehst. Es ist wichtig zu klären, an welchen Stellen dir Hashimoto das Leben schwer macht und was du bereits versucht hast, um besser damit klar zu kommen. 

Außerdem erkläre ich dir genau den Ablauf des Coachings und beantworte deine Fragen, so dass du eine fundierte Entscheidung für dich treffen kannst, ob eine Zusammenarbeit mit mir der richtige Schritt ist. Das Gleiche werde ich auch tun, denn nur wenn es auf beiden Seiten passt, sind nachhaltige Ergebnisse möglich.

Ablauf Coachingprozess:

Das Coaching zielt darauf ab, dass du mehr Entspannung und Selbstbestimmung in dein Leben bringst. Ich biete dir den Raum, basierend auf diesen Erkenntnissen, einen Veränderungsprozess in Gang zu setzen und diese Veränderung in deinem Tempo zu etablieren.

 

Inhalt:

  • Dauer des Prozesses: 4 Monate
  • 7 Videocalls (alle 2 – 3 Wochen)
  • dein individuelles Reiss Motivation Profile®, das Klarheit über deine Lebensmotive bringt, darüber, was dir wirklich wichtig ist
  • jedes Treffen hat einen anderen Schwerpunkt
  • zwischen den Coachingterminen stehe ich dir für Fragen per email zur Verfügung

Du kannst echte Veränderung in dein Leben mit Hashimoto bringen!

Die Zielsetzung des Coachings.

Mein Ziel ist es, dich dabei zu unterstützen ein entspannteres & selbstbestimmteres Leben mit Hashimoto zu führen.

Was ist dein Ziel? Wo willst du in vier Monaten stehen?

Wenn du spürst, dass dieser Coachingprozess der richtige Schritt für dich sein kann, dann nimm Kontakt zu mir auf, damit wir einen Termin für unser Kennenlerngespräch finden. Am besten schreibst du mir an sabrina@sabrinabesic.de! Ich freue mich auf dich!

Ich bin Sabrina Besic – Coach* für Frauen mit Hashimoto.

Seit meiner Diagnose in 2008 hat sich mein Leben sehr verändert. Einige Entscheidungen, die ich für mich getroffen habe, waren intuitiv richtig und haben mir den Umgang mit den Symptomen leichter gemacht.

Inzwischen weiß ich, wo die Stellschrauben auf der mental-emotionalen Ebene liegen und teile mein Wissen gern mit dir. Daher verbinde ich meine mehr als 8 Jahre Coachingkompetenz mit meiner Leidenschaft für Themen rund um Gesundheit und meinen eigenen Hashimoto-Erfahrungen, um dich bestmöglich zu unterstützen.

 

*systemischer Coach (anerkannt vom DBVC)